Forum Orthomolekulare Medizin

Orthomolekulare Medizin ist die Erhaltung guter Gesundheit und die Behandlung von Krankheiten, durch Veränderungen der Konzentration von Substanzen im menschlichen Körper, die normalerweise im im Körper vorhanden und für die Gesundheit erforderlich sind.
(Linus Pauling)

 

Das Forum Orthomolekulare Medizin ist ein gemeinnütziger Verein, bei dem Interessierte Therapeuten und Laien gegen einen geringen Jahresbeitrag, Mitglied in den Sektionen "Gesundheitsberufe" bzw. "Fördermitglieder" werden können.

 

                   http://www.f-o-m.de/